Spannung, Spaß und Sportsgeist

Mit der X-41 Dockenhuden auf der Jagd nach dem Blue Ribbon Cup



weiter lesen »
Kommentare: 0
Samuel und ich beenden unsere 420er-Zeit mit der Weltmeisterschaft in Karatsu - Japan. Sie dauerte nicht länger als zwei Jahre, war nicht weniger intensiv als ein 100-Meter-...
(0)
 Dieses Jahr fand die IDJüM vom 24.7 bis 31.7. beim ASC in Uttingen am Ammersee/Bayern statt. Vom MSC waren 7 Kinder qualifiziert. Mit uns am Start war auch Savanna...
(0)
Auch in diesem Jahr trat eine hoch motivierte Truppe die Reise nach Helgoland an. Obwohl der Wind nicht so mitspielte, wie wir es gern gehabt hätten, konnte der SOC für...
(0)
Glückwunsch!!! Deutscher Meister in der J/24 wird die MSC Damen Crew mit Stephanie Köpke, Amelie Panuschka, Insa-Kristin Horsch, Silke Basedow, Ann-Katrin Brügge und Nele Marie...
(0)
 Ein aufregendes Wochenende, die MSC-Optis haben die Extrem Sailing Katamarane getroffen! An einem von 4 Regattatagen durften wir ein kleines "Showtraining"...
(0)
 Henry Peters und Samuel Lambert vom Mühlenberger Segel Club sind das 15. beste 420er Team der Welt! Die beiden haben sich in zwei spannenden Finalrennen diese...
(0)

Legen Sie an beim Mühlenberger Segel-Club

Der Mühlenberger Segel-Club ist seit über 50 Jahren in Hamburg-Blankenese an der Elbe ansässig. Der Verein bietet sowohl dem begeisterten Regattasegler als auch dem passionierten Fahrtenskipper den richtigen Rahmen. Mit rund 1015 Mitgliedern gehört er zu den größten Segelvereinen Deutschlands. Bemerkenswert ist der hohe Anteil von 257 jugendlichen Mitgliedern.

Das Clubhaus des MSC liegt direkt am Jollenhafen Mühlenberg an der Elbe.
Hier bietet der Club Liegeplätze für Jollen und kleine Kielyachten sowie Motorboote. Größere Yachten finden Platz im Yachthafen Wedel.

Unser Heimatrevier ist das Mühlenberger Loch.